Du möchtest uns kontaktieren?

MOBIL:
Media: +41 76 561 79 97
Mitglieder: +41 79 719 00 78

E-MAIL:
media@baselrunningclub.ch

ADRESSE:
Postfach 4000 Basel

Image Alt

Mai 2021

Für vielseitig interessierte Ausdauersportler wurde in den vergangenen Jahren der Triathlon mit all seinen unterschiedlichen Distanzen immer beliebter. Da wir in unseren Reihen einige begeisterte wie erfolgreiche Triathleten haben, können wir euch diese Sportart mit besten Praxis Tipps und Tricks näher bringen. Deshalb bietet Martin zunächst am Samstag 05. Juni 2021 ein Schnuppper-Training an, bei dem Niemand nasse Füsse bekommen muss. Dennoch schafft es Martin, die Abläufe im Rahmen eines Triathlons, die unterschiedlichen körperlichen Herausforderungen und ein bisschen Wettkampf-Affäre zu zaubern. Alles

Nach den letzten Beschlüssen des Bundesrates wurde das Corona-Schutzkonzept wieder angepasst bzw. gelockert. Trainingsinfos Ab 31. Mai 2021 sind wieder Trainings in grösseren Gruppen (bis 50 Personen) möglich. Neben den Garderoben stehen auch die Duschen wieder zur Verfügung.   Wir hoffen, dass nun die Trainings noch zahlreicher besucht werden, um gemeinsam trainieren und Spass haben zu können.   Generalversammlung / 5 Jahres-Vereinsfest Auch unserer GV und dem 5 Jahres-Vereinsfest steht voraussichtlich nichts mehr im Wege. Wir bitten nochmals alle, welche sich noch nicht im Doodle für die GV

Fumi läuft in seinem 5. Marathon am Harmony Genève Marathon in 2:58:55 h (Pace 4:14 Min./km) das erste Mal unter der 'magischen' Grenze von 3 Stunden ins Ziel! Und dies trotz speziellen 'Corona-Bedinungen' - bravo Fumi, eine ganz starke Leistung! Fumi - our rocket!   Hier der Bericht von Fumi: Due to Covid-19, the 2021 Harmony Genève Marathon is taking place on 1 to 30 May - participants can choose their time slots (up to 50 runners per 30 minute time slot) on

Hier ein interessanter Bericht von Jenny Eymann, Sportwissenschafterin bei unserem Medical Partner crossklinik Basel (Quelle Text: 'Snow Active Magazin' - www.snowactive.ch  / Foto: Stockimage, B&S; ZVG)     Der richtige Laufschuh – das A und O für jeden Läufer Zu weit, zu hart, ungenügend gedämpft, instabil – ein nicht idealer Laufschuh kann zu körperlichen Beschwerden und Unwohlsein während des Lauftrainings führen. Je nach anatomischer Fussform, Laufziel und Laufstil, Trainingsniveau und Körperbau muss der Laufschuh spezifischen Anforderungen gerecht werden. Die Auswahl an Laufschuhen ist grösser denn

  Gefragt von Sarah Meyer   Wann und wo bist du zum Laufen gekommen? Das war vor ca. 5 Jahren. Irgendwie fing ich einfach an (zuerst seeehr seeehr langsam) und jetzt liebe ich es. Was waren deine persönlichen Highlights beim Laufen/an Wettkämpfen? Bergläufe sind immer ein grosses Erlebnis. Der Aletsch Halbmarathon ist wegen der Kulisse einfach grossartig. Eindrücklich ist auch, dass Läufer aus der ganzen Welt für diesen Lauf anreisen. Irgendwie schön sind ein paar der schönsten Läufe der Welt ganz in unserer Nähe. Was war dein

Nach 5 Jahren ist es soweit: Der BRC präsentiert sich online in einem neuen Layout! Aus gegebenem Anlass möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Mitgliedern, Gönner und Partner für unser 5-jähriges Bestehen bedanken und freuen uns auf die kommenden gemeinsamen Events und Trainings. Zudem können wir es kaum erwarten, zahlreiche Personen mit ihren BRC-Wettkampfshirts an der Startlinie bei den hoffentlich bald stattfindenden Wettkämpfen sehen zu dürfen. In diesem Sinne: Hopp BRC Euer Vorstand

Yeahh, endlich dürfen wir wieder mal ein Wettkampfresultat melden  – und was für ein erfreuliches! David erreichte am fernen Kazan Marathon den 5. Elite-Gesamtrang in einer sensationellen Zeit von 2:30:59 h (Pace: 3:34 min./km) / 3. Platz AK).! Seine persönliche Bestzeit vom Zürich Marathon im April 2018 von 2:27:56 h konnte er zwar knapp nicht unterbieten, was aber bei seinem geringen Trainingspensum im Frühling auch nicht unbedingt zu erwarten war. Was für eine Leistung, David – der ganze BRC ist